Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhalt in sozialen Netzwerken teilen

Inhaltsbereich


28.06.2017

Neuwahlen im SPD-Stadtverband Saarlouis

Hakan Gündüz als Vorsitzender wiedergewählt

Mit großer Mehrheit haben die Delegierten des SPD-Stadtverbandes Saarlouis den 43jährigen Diplom-Psychologen Hakan Gündüz als Vorsitzenden bestätigt. Als stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende wurden Andreas Sauder (Beaumarais) und Matthias Morgen (Picard) gewählt. 

Außerdem in den Vorstand wurden gewählt: Antonino Profeta (Kassierer), Peter Arweiler (Schriftführer),  Heiko Winter (Organisationsleiter), Florian Schäfer (stv. Organisationsleiter), Lisa Geimer und Florian Irsch (beide Pressebeauftragte), Patrizio Maci (Integrationsbeauftragter), Patrick Boley (Internetbeauftragte),Pietro Tornabene (Seniorenbeauftragter), Andrea Kelich (Frauenbeauftragte) sowie acht Regionalbeisitzer und zehn freie Beisitzer.


09.04.2017

Danke!



28.09.2016

Ein Saarlouiser für Saarlouis – Peter Demmer führt Sozialdemokraten in Wahl zum Oberbürgermeister

Mit 94% Zustimmung nominierten die Saarlouiser Sozialdemokraten am vergangenen Freitag Peter Demmer als Oberbürgermeisterkandidat für die Wahl zum Saarlouiser Rathauschef im nächsten März. Zuvor war Demmer bereits von Stadtratsfraktion und Stadtverbandsvorstand als Kandidat vorgeschlagen worden.

Demmer erklärte, er wolle in Saarlouis mit einem tragfähigen Verkehrskonzept zur Entlastung der Stadtteile beitragen und bezahlbaren Wohnraum für Familien und Ältere schaffen. Mit einer aktiven Sicherheitspolitik will Demmer die Bedenken der Menschen aufgreifen und das Vereinsleben sowie das Ehrenamt in der Stadt tatkräftig unterstützen. Zum Ausbau der Bildungslandschaft sagte Demmer, man müsse die Schulbezirksgrenzen neu denken und den Eltern mehr Wahlfreiheit ermöglichen. Zudem sollen Schulausbau und Modernisierungen höchste Priorität erhalten. Ebenfalls müsse die Weiterentwicklung der Kulturlandschaft in der Stadt ambitioniert fortgeführt werden. „Saarlouis, das sind alle Stadtteile, in sie müssen wir dringend investieren und endlich die Verkehrssituation, die Lebensqualität sowie das Freizeitangebot verbessern“, so Demmer weiter.

Der SPD-Landesvorsitzende und Bundesjustizminister Maas betonte, die Vergangenheit habe bewiesen, dass sich die Stadt nur mit einem Sozialdemokraten an der Spitze positiv entwickeln konnte. Demmer sei der wahre Nachfolger von Oberbürgermeister Roland Henz, nur mit ihm werde der erfolgreiche Weg der Stadt weitergehen. Die stellvertretende Landesvorsitzende und stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger bekräftigte, Demmer sei ein Schaffer, „so jemanden brauchen die Leute, so jemanden braucht die Stadt.“

Peter Demmer ist in Roden geboren und wohnt auch dort. Der Kriminalbeamte ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Seit über 20 Jahren ist er in der Kommunalpolitik tätig.


Rechter Inhaltsbereich

News SPD Saar(Alle anzeigen)


02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen

Termine SPD Saar(Alle anzeigen)